Waschmaschine reinigen mit Soda

baking-soda-768950_960_720Eine dreckige und muffige Waschmaschine gefällt niemanden. Im Drogeriemarkt gibt es etliche Produkte für die Reinigung der Maschine. Jedoch können auch einfache Hausmittel verwendet werden. Eines dieser Hausmittel ist Soda. Dies kann problemlos zu der Wäsche bei gegeben werden, um die Waschmaschine wieder sauber und zum glänzen zu machen. Im Spezialfall ist es auch möglich einen leeren Waschgang mit Soda durchzulaufen.

Wissenswertes zu Soda

Soda ist ein Salz Mineral, was in unterschiedlicher Art verwendet wird. Es gibt Speisesoda, für Zubereitung von Gerichten oder Sodawasser. Auch wird Soda zum waschen genommen, das so genannte Waschsoja. Durch das Salz kann man Soda für verschiedene Reinigungen nutzen. Zum Beispiel auf Flecken kann das Salz gut wirken. Aber nicht nur für die Wäsche, sondern auch für die Waschmaschine ist Soda gut.

Soda als Reinigungsmittel

Das Soda die Kleidung sauber macht und Flecken bekämpfen kann ist bekannt, aber wussten sie auch, dass Soda die Waschmaschine reinigen kann? Hierzu werden eins bis zwei Esslöffel Soda in die Trommel oder im Waschmittel Fach zu dem Waschmittel gegeben. Je nachdem ob man es bei einem leeren Waschgang verwendet oder einem Waschgang mit Kleidung.

Mit Soda reinigen

Nicht nur die Kleidung kann durch Soda sauber werden, Soda wirkt auch für die Waschmaschine reinigend. Um eine durchgehende Sauberkeit der Waschmaschine zu haben, kann man zu jedem Waschgang ein bis zwei Esslöffel zu dem Waschmittel hinzu geben. Es reinigt somit gleichzeitig die Wäsche und die Waschmaschine. Bei grober Verschmutzung der Maschine kann auch Soda bei einer leeren Trommel verwendet werden. Dazu gibt man Soda im Waschmittel Fach oder in die leere Trommel. Dann lässt man einen einfachen Waschgang durchlaufen, in der das Soda sich entfaltet und somit die Waschmaschine reinigt.

So reinigen Sie mit Soda:

• 1-2 Esslöffel Sofa zu dem Waschmittel geben
Wäsche normal waschen

Oder:

• 1-2 Esslöffel Sofa in eine leere Trommel oder Waschmittel Fach geben
• normalen Waschgang durchlaufen

Vorteile von Soda

Das vorteilhafte an Soda ist, dass es auch mit Kleidung gewaschen werden kann. Es reinigt dann sogar nicht nur die Waschmaschine, sondern auch die Kleidung mit. Ebenfalls kann es bei jedem Waschgang verwendet werden, wodurch man eine dauerhafte Sauberkeit erzielt.
Da es ein harmloses Salz ist, kann es auch keinerlei Schäden an der Waschmaschine oder an den Kleidungen verursachen.

• mit in den Waschgang
• reinigt sowohl Waschmaschine, also auch Kleidung
• kann bei jeder Wäsche verwendet werden
• dauerhafte Sauberkeit
• keine Schäden

Nachteile von Soda

Ein Nachteil von Soda bei der Verwendung für die Reinigung einer Waschmaschine ist nicht bekannt.

Fazit zu Reinigung mit Soda

Soda ist ein super Produkt, um eine Waschmaschine sauber zu halten. Ob mit oder ohne Wäsche in der Trommel kann Soda verwendet werden. Es kann zu jeder Wäsche dabei gegeben werden und reinigt sowohl die Wäsche, als auch die Waschmaschine. Es ist ein harmloses Mittel und kann somit keinerlei Schäden verursachen. Somit ist Soda für die Reinigung super zu verwenden.